Home » Service » Kids

Kids

Liebe Kinder,

Mein Name ist Christian Ehler. Ich bin Mitglied der Christlich Demokratischen Union Deutschland (CDU) und vertrete seit über 16 Jahren das Bundesland Brandenburg als Abgeordneter im Europaparlament in Brüssel.

Dabei stehen für mich vor allem die Themen Kultur & Kreativität, Energie, Forschung & Innovation und Digitales im Zentrum meiner politischen Arbeit.

Ich weiss, Europa ist gross und die Europäische Union komplex – aber eigentlich gar nicht kompliziert! Auf dieser Plattform möchte ich Euch die Möglichkeit geben, schnell und einfach das Wichtigste über die Europäische Union (EU) kennenzulernen.

Viel Spass beim Durchstörbern, Lernen und Entdecken rund um die Europäische Union!

LERNVIDEOS: Ein Tag mit Europa bei Familie Lehmann aus Brandenburg:

Die EU hat 27 Mitgliedstaaten. Diese Staaten arbeiten sehr eng zusammen. So entscheiden sie gemeinsam über Gesetze, Regeln und Abmachungen. Dadurch sind unter anderem Wirtschaft und Handel, Reisen, Arbeiten und Studieren innerhalb dieser Staaten der EU viel einfacher geworden und die Zusammenarbeit friedlicher. Deutschland hat im Europaparlament 96 von 705 Sitzen. Ich vertrete in diesem Europaparlament das Bundesland Brandenburg. Durch die Europäische Union wird Brandenburg in den verschiedensten Bereichen, wie zum Beispiel in Bildungs- und Forschungsprojekten, in der regionalen Entwicklung, der Kultur- und Kreativwirtschaft oder in Umweltprojekten stark gefördert und unterstützt. Wie das im Einzelnen genau aussieht und welche Chancen und Möglichkeiten sich dadurch für die Menschen in Brandenburg bieten, erfährst Du in den folgenden Lernvideos Teil 1, 2 und 3:

Ein Tag mit Europa bei Familie Lehmann aus Brandenburg:

Horizon Europe

Die Europäische Union verbessert in vielen Bereichen unser Leben. So zum Beispiel das neue EU-Innovationsprogramm HORIZON Europe: Mit insgesamt 95 Milliarden Euro werden die europäischen Spitzentechnologien unterstützt, damit unsere Forschung und Wirtschaft wettbewerbsfähig bleiben und neue globale Innovationen hervorbringen. Wie genau dieses Förderprogramm funktioniert, haben sich unsere Praktikanten gefragt und ein kurzes Erklärvideo erstellt, in dem sie all Eure Fragen beantworten. Viel Spaß!

LERNECKE UND MUNDO

Welche Länder sind eigentlich Mitglied der EU? Warum wurde die EU überhaupt gegründet und was soll sie bezwecken? Wie ist sie organisiert und wer führt sie?

Auf den Lern-Plattformen «Lernecke» und «Mundo» erhältst Du spielerisch ganz viele Informationen rund um die Europäische Union und Europa, die du in allen Schulfächern verwenden kannst.

Löse dazu Rätsel, mach ein Quiz oder setzte ein Puzzle zusammen, male, spiele und teste so Dein Wissen zur Europäischen Union.

Mehr erfährst DU hier:

Learning Corner | Learning Corner (europa.eu)

EUROPÄISCHER WETTTBEWERB

Europa ist kreativ – und Du bist es auch! Mach mit beim 68. Europäischen Wettbewerb – dem ältesten und mit jährlich 85’000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern auch einer der renommiertesten Schülerwettbewerbe Deutschlands. Der Europäische Wettbewerb ermutigt Dich und Deine Klasse, sich mit kreativen und künstlerischen Mitteln mit Europa auseinanderzusetzten. Das Ziel ist es, den Europagedanken zu stärken. Teilnehmen können alle Schülerinnen und Schüler von der 1. Klasse der Grundschule bis in die Berufsschulen. Dabei hast Du die Chance viele tolle Preise zu gewinnen. Wettbewerbsbeiträge können noch bis Mitte März 2021 eingereicht werden.

Weitere Informationen sowie die Anmeldung findest Du hier: https://www.europaeischer-wettbewerb.de/teilnahme/online-anmeldung/

 

Was macht der Präsident des Europäischen Parlaments?

Unser Video informiert sie in einer Minute über die Rolle und die Aufgaben des Präsidenten des Europäischen Parlaments.

Der Präsident wird alle zweieinhalb Jahre gewählt, um die Plenarsitzungen zu leiten, die Aktivitäten des Parlaments zu überwachen und die Institution in rechtlichen Angelegenheiten und in den Beziehungen zu anderen Gremien zu vertreten.

Die Werte der EU in einer Minute erklärt

Auf welchen sechs Grundwerten basiert die EU und wie lassen sich diese Werte auf unser tägliches Leben übertragen?