Sehr geehrte Damen und Herren, an diesem Mittwoch und Donnerstag versammeln sich die Mitglieder des Europäischen Parlaments in Brüssel. Wenn Sie sich lesen möchten, worüber in diesen Tagen auf europäischer Ebene gesprochen wird, finden Sie hier die Zusammenstellung der Schwerpunkte der Plenartagung.

Sehr geehrte Damen und Herren,
an diesem Mittwoch und Donnerstag versammeln sich die Mitglieder des Europäischen Parlaments in Brüssel.
Wenn Sie sich lesen möchten, worüber in diesen Tagen auf europäischer Ebene gesprochen wird, finden Sie hier die Zusammenstellung der Schwerpunkte der Plenartagung.

Diese Woche geht es unter anderem um folgende Themen:

Plenardebatte mit belgischem Premier Charles Michel über die Zukunft Europas
Der belgische Premierminister Charles Michel ist der fünfte in einer Reihe von EU-Staats- und Regierungschefs, der am Donnerstagvormittag mit den Abgeordneten über die Zukunft Europas debattiert.

EU-Haushalt nach 2020:
Abgeordnete diskutieren neue Vorschläge
Die Abgeordneten werden am Mittwoch mit der EU-Kommission über die neuen Vorschläge zum nächsten langfristigen EU-Haushalt nach 2020 und die Reform der Einnahmen diskutieren.

Tierversuche für Kosmetika:
Abgeordnete fordern weltweites Verbot
Die EU sollte eine diplomatische Initiative für ein weltweites Verbot von Tierversuchen für die Körperpflege noch vor 2023 starten, heißt es in einem Entschließungsentwurf, über den am Donnerstag abgestimmt werden soll.

Migrantenkinder:
Recht auf Gesundheitsfürsorge und Bildung gewährleisten
Alle Migrantenkinder in der EU haben ein Recht auf Gesundheitsversorgung, psychologische Unterstützung und Bildung, und wenn sie unbegleitet sind, sollten sie bei ihrer Ankunft einen Vormund bekommen. Dies werden die Abgeordneten am Mittwoch fordern.

EU muss sich stärker für die Sicherung der Unabhängigkeit der Medien einsetzen
Freiheit, Pluralismus und Unabhängigkeit der Medien sichern: Darüber diskutieren die Abgeordneten am Mittwoch. Eine entsprechende Entschließung wird am Donnerstag zur Abstimmung gestellt.

Schwerpunkte der Plenartagung online Live-Übertragung der Plenarsitzung (EbS+) Pressekonferenzen und weitere Veranstaltungen ( EP Live) EuroparlTV Audiovisuelle Webseite des EP