Sehr geehrte Damen und Herren, hier die Zusammenstellung der Schwerpunkte der Plenartagung – September II in Brüssel.

Sehr geehrte Damen und Herren,
hier die Zusammenstellung der Schwerpunkte der Plenartagung – September II in Brüssel.

Heute geht es unter anderem um folgende Themen:

Flüchtlingskrise:
Debatte zu jüngsten Beschlüssen der Innen- und Justizminister
Am Mittwoch, zu Beginn der Plenarsitzung, werden die Abgeordneten mit dem ersten Vizepräsidenten der EU-Kommission Frans Timmermans und dem luxemburgischen Minister für Immigration und Asyl Jean Asselborn die Ergebnisse des jüngsten Rates „Justiz und Inneres“ vom 14. September über Maßnahmen zur Bewältigung der Migrations- und Flüchtlingskrise erörtern.

Agrarmarktkrise:
Debatte mit EU-Kommissar Phil Hogan Der für Landwirtschaft zuständige EU-Kommissar Phil Hogan wird sich am Mittwochnachmittag den Fragen der Abgeordneten stellen.
Es wird erwartungsgemäß darum gehen, wie die Kommission die aktuelle Krise auf den Agrarmärkten bewältigen will. Fallende Preise wegen des russischen Embargos auf die Einfuhr landwirtschaftlicher Erzeugnisse aus der EU, fallende Nachfrage zum Beispiel aus China und andere Gründe haben Milchbauern und Fleisch-, Obst- und Gemüseerzeuger in vielen EU-Ländern hart getroffen.

Empfehlungen des Parlaments zum Arbeitsprogramm der EU-Kommission für 2016
Das Parlament wird seine Empfehlungen zum Arbeitsprogramm der EU-Kommission für 2016 in einer nichtlegislativen Entschließung festhalten, über die die Abgeordneten am Mittwochnachmittag abstimmen. Die Kommission wird ihre Prioritäten für die kommenden 12 Monate im Europäischen Parlament in Straßburg Ende Oktober vorstellen.