Home » Aktuelles » Europa Aktuell » Die Gesichter Europas

Die Gesichter Europas

Woran denken Sie, wenn sie sich das Europaparlament vorstellen? Möglicherweise an imposante Glasfassaden, bunte Flaggen oder Abgeordnete in eleganten Anzügen und Business-Kostümen, die über geräumige Korridore eilen. All diese Dinge finden sich im Europäischen Parlament, doch hinter dem demokratischen Herzen Europas verbergen sich noch viele andere Akteure, die man womöglich nicht sofort mit der EU assoziiert.

 In dieser Serie wollen wir Ihnen die Gesichter Europas präsentieren. Wir haben hierfür mit einer Reihe von Mitarbeitern des Europäischen Parlaments gesprochen, vom Fahrdienst bis zur IT. Was bedeutet Europa für einen Kantinenkoch? Wie hat sich die Corona-Pandemie auf das Leben einer Dolmetscherin ausgewirkt? Und kann man in Brüssel mit EU Beamten Fußball spielen? Diese und weitere Fragen beantworten wir in unserer neuen Rubrik „Faces of Europe“. Unser Ziel ist es, Ihnen einen Einblick in das Leben jener Leute geben, deren Arbeit das Europaparlament zu der lebhaften Institution macht, die wir kennen und wertschätzen.

 Viel Spaß beim Lesen!

Silke Daton, Beraterin der EVP-Fraktion für den Ausschuss für Industrie, Forschung und Energie (ITRE) im Europäischen Parlament

Detailarbeit im Hintergrund der Abgeordneten In der Hoffnung, mehr über den Gesetzgebungsprozess und die Ausschussarbeit zu erfahren und eine begeisterte ...
Weiterlesen …

Johannes Haenicke, Pressesprecher der CDU/CSU-Gruppe im Europäischen Parlament

Schnell, präzise und vielseitig Johannes Haenicke ist so nah am Puls des europäischen Politikbetriebs wie kaum ein anderer. Als Pressesprecher ...
Weiterlesen …

Marinus van Greuningen, Leiter des Fahrdienstes im Europäischen Parlament

Mit viel Herzblut und perfektem Timing Im Gegensatz zu mir sitzt Marinus van Greuningen nicht im Home-Office, sondern zieht es ...
Weiterlesen …

Axel Heyer, Koordinator im Besucherdienst des Europäischen Parlaments

Europa ist seine Botschaft Man muss Axel Heyer nicht sehen, damit der Funke überspringt. Inmitten der COVID-19 Pandemie bringt mich ...
Weiterlesen …

Stina Sandgren, ehemalige Dolmetscherin im Europäischen Parlament

Über Sprachgrenzen hinweg Für die meisten von uns ist es schon schwierig genug, nur eine Fremdsprache zu erlernen. Stina Sandgren, ...
Weiterlesen …

Sajikumar Karunakaran, I.T.ler im Europäischen Parlament

Verbindungen schaffen Ich erwische Sajikumar Karunakaran, 45, eine halbe Stunde vor den Abstimmungen im Plenum. Wenn im Europäischen Parlament gewählt ...
Weiterlesen …