Am 26. und 27. November 2020 findet der 12. KulturInvest!-Kongress mit der 15. Preisverleihung des Europäischen Kulturmarken-Awards statt. Der Kongress präsentiert künstlerische Exzellenzprojekte, diskutiert innovative, insbesondere europäische Themen des Kulturmanagements, -marketing, -investments und setzt durch den internationalen Austausch von Kultur, Wirtschaft, Medien und öffentlicher Hand wichtige Impulse für Kulturinstitute und Kulturinvestments in Europa. Das Land Brandenburg und die Landeshauptstadt Potsdam fördern dieses Event.

Am Freitag, den 27. November 2020, werde ich mit Herrn Prof. Dr. Markus Hilgert, Herrn Clemens Pflanz und Frau Edilia Gänz über Ökologie und Nachhaltigkeit in der Kultur- und Kreativindustrie diskutieren und hier auch auf aktuelle Entwicklungen in Europa eingehen. Moderiert wird die Runde von Herrn Henry C. Brinker.

Weitere Informationen sowie die Teilnahmebedingungen finden Sie hier: https://kulturmarken.de/veranstaltu…/kulturinvest-kongress