Ein schönes Beispiel dafür, dass sich Zusammenarbeit lohnt. Insgesamt 84,2 Millionen Euro erhält Brandenburg in der aktuellen EU-Förderperiode aus dem INTERREG-Programm der Europäischen Union, das in diesem Jahr seinen 30. Geburtstag feiert. Es wird auch als Europäische Territoriale Zusammenarbeit (ETZ) bezeichnet. Brandenburg ist an zwei INTERREG-Programmen beteiligt.

Weitere Informationen finden Sie hier.