Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Schülerinnen und Schüler, nun bereits zum fünften Mal schreiben die drei brandenburgischen Europe Direct Informationszentren (EDIC) in Brandenburg a. d. H., Frankfurt (Oder) und Potsdam, in diesem Jahr erstmalig mit dem Verbund Entwicklungspolitischer Nichtregierungsorganisationen Brandenburgs (VENROB), ihren Europa-Malwettbewerb aus.
Erneut sind Schülerinnen und Schüler aller Altersstufen aufgerufen, sich auf kreative Weise mit Prioritäten der europäischen Politik auseinanderzusetzen und sich mit Kunstwerken zu beteiligen
Europa-Malwettbewerb 2014

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Schülerinnen und Schüler,
nun bereits zum fünften Mal schreiben die drei brandenburgischen Europe Direct Informationszentren (EDIC) in Brandenburg a. d. H., Frankfurt (Oder) und Potsdam, in diesem Jahr erstmalig mit dem Verbund Entwicklungspolitischer
Nichtregierungsorganisationen Brandenburgs (VENROB), ihren Europa-Malwettbewerb aus. Erneut sind Schülerinnen und Schüler aller Altersstufen aufgerufen, sich auf kreative Weise mit Prioritäten der europäischen Politik auseinanderzusetzen und sich mit Kunstwerken zu beteiligen.
Angelehnt an das Europäische Jahr für Entwicklung 2015 lautet der Titel des Europa-Malwettbewerbs für das Schuljahr 2014/15: „Erste, zweite, dritte Welt? – Europa für die EINE Welt“.
Schülerinnen und Schüler aller Altersstufen v. a. aus Brandenburg a. d. H, Frankfurt (Oder), Potsdam und Umgebung sind aufgerufen, Bilder und Collagen im Format DIN A3 zu malen. Erlaubt sind alle Mal- und Zeichentechniken.
Termin für die Einreichung der Beiträge ist der 10. November 2014.