Sie interessieren sich für die EU-Förderung und geförderte Projekte im Land Brandenburg? Dann lohnt sich ein Besuch bei der Wanderausstellung des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE), die Teil der Infokampagne #SinnvollEuropa ist. Unter Einbeziehung der fünf menschlichen Sinne informiert die Ausstellung über die Schwerpunkte der Förderung und Förderbeispiele in der Region.

Die erste Station der EFRE-Wanderausstellung ist in diesem Jahr die Gemeinde Karstädt im Landkreis Prignitz. Unter Einhaltung der Maskenpflicht und Mindestabstände ist die EFRE-Wanderausstellung in der Gemeindeverwaltung in der Mühlenstraße 1 in Karstädt bis zum 28. Februar 2022 zu den Öffnungszeiten zu besichtigen. Interessierte sollten sich, wenn möglich, vorab über das Gemeindetelefon unter (038797) 770 anmelden.

 

 

 

 

Öffnungszeiten:

  • Montag: 09.00 Uhr – 12.00 Uhr
  • Dienstag: 09.00 Uhr – 12.00 Uhr und 13.00 Uhr – 16.00 Uhr
  • Mittwoch: geschlossen
  • Donnerstag: 09.00 Uhr – 12.00 Uhr und 13.00 Uhr – 18.00 Uhr
  • Freitag: 09.00 Uhr – 12.00 Uhr