Zur Anhörung des designierten EU-Kommissars für Forschung, Wissenschaft und Innovation, Carlos Moedas, sagte der Europaabgeordnete Christian Ehler (CDU):  „Carlos Moedas ist professionell vorbereitet in die Anhörung gegangen und verfügt als ehemaliger Unternehmer und Mitglied der portugiesischen Regierung über die notwendige Erfahrung für sein zukünftiges Amt.

Dr. Christian Ehler zur Anhörung des designierten EU-Kommissars für Forschung, Wissenschaft und Innovation

Zur Anhörung des designierten EU-Kommissars für Forschung, Wissenschaft und Innovation, Carlos Moedas, sagte der Europaabgeordnete Christian Ehler (CDU):  „Carlos Moedas ist professionell vorbereitet in die Anhörung gegangen und verfügt als ehemaliger Unternehmer und Mitglied der portugiesischen Regierung über die notwendige Erfahrung für sein zukünftiges Amt. Er hat überzeugend dargestellt, wie man die Brücke zwischen der EU-Forschungs- und Regionalförderung schlagen kann und muss. Der designierte Forschungskommissar ist zudem ein schönes Stück europäische Erfolgsgeschichte. Als einer der ersten Erasmus-Studenten Portugals hat er den ganz konkreten Mehrwert der EU gelebt und erlebt. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit einem klugen Kopf.“
Für weitere Informationen:
Dr. Christian Ehler MdEP,
Tel. +32 2 284 7325